Kwizda Gruppe

Die Unternehmensgruppe Kwizda ist in Österreich und seinen Nachbarländern langjährig in führender Marktposition im Bereich der Biowissenschaften in Industrie und Handel tätig. Die Geschäftsfelder, in denen rund 1.100 erfahrene und bestens geschulte Mitarbeiter beschäftigt sind, umfassen Pharma, Pharmahandel, Kosmetik, Agro sowie Dach- und Abdichtungssysteme. Den Grundstein des Erfolgs bildet die konsequente Ausrichtung auf zukunftsorientierte Technologien in sämtlichen Unternehmensbereichen, die es ermöglicht, immer wieder neue Maßstäbe am Markt zu setzen.

Österreichisches Familienunternehmen
Seit der Gründung vor 160 Jahren in Korneuburg, Niederösterreich, ist Kwizda ein Familienunternehmen in österreichischer Hand. In vierter Generation wird die Gruppe seit 1978 von Mag. pharm. Richard P. Kwizda und Dr. Johann F. Kwizda geleitet, die die Internationalisierung des Unternehmens durch Engagements und Firmengründungen im Ausland erfolgreich vorangetrieben haben und damit führende Marktpositionen festigen konnten.

Die Unternehmen der Kwizda Gruppe

  • Pharma
  • Agro
  • Pharmahandel
  • Büsscher & Hoffmann
  • Kosmetik                        
 
   

Innovationskraft im internationalen Umfeld
Die Kwizda Gruppe stellt als familiengeführtes Traditionsunternehmen den hohen Qualitätsanspruch, die Innovationskraft und die nachhaltige Entwicklung aller Kwizda-Betriebe ins Zentrum der Geschäftstätigkeit. Sämtliche Geschäftszweige sind auf die Erfüllung internationaler Qualitätsstandards ausgerichtet, die durch erfahrene und qualifizierte Mitarbeiter und modernstes Equipment ermöglicht wird. Die enge Zusammenarbeit mit Unternehmen aus der chemischen Industrie und die intensive Kooperation mit Forschungspartnern und Universitäten bilden die Grundlage für innovative Entwicklungen.